Dr. med. dent. Matthias Bell

Zahnarzt und Fachzahnarzt für Oralchirurgie

  • 1975
    geboren in Lich und aufgewachsen in Gießen
  • 1994–2000
    Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • 2000–2001
    wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Parodontologie der Justus-Liebig Universität in Gießen
  • 2002
    Promotion zum Dr. med. dent. im Fach Parodontologie unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Flemmig an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 2001–2005
    wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik mit dem Schwerpunkt der zahnärztlichen Implantologie
  • 2006
    Erlangen des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie nach erfolgreich abgeschlossener, zweijahriger Weiterbildung und abgelegter Abschlußprüfung bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • 2005 – 2007
    dreijährige Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie in der Praxis und Tagesklinik am Sant´-Ambrogio-Ring in Oppenheim unter der Leitung von Herrn Dr. Dr. Dieter Hässler (Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie) und Herrn Dr. Frank Kornmann (Fachzahnarzt für Oralchirurgie) mit abschließender Prüfung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 2008
    Niederlassung in eigener Praxis in Gießen
  • 2009
    Gründung der Gemeinschaftspraxis „Praxis am Alten Schloß“ mit Dr. Roland Bärwald in Gießen

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie
  • Bund Deutscher Oralchirurgen

Sprechzeiten

Montag, Mittwoch & Freitag
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag & Donnerstag
08:00 Uhr - 20:00 Uhr

und nach Vereinbarung.